Von alten Bierfässern zum Ursprung der Buchdruckkunst

Die letzten 5 Jahre hatte EUclaim ihre Basis in der jahrhundertalten Brauerei Pfefferberg. Der Geist und Geruch der alten Bierfässer werden zweifellos Einfluss auf die Wahl des Standorts gehabt haben.

EUclaim Deutschland wächst schnell und musste mit einiger Wehmut auf der Suche nach einem neuen Standort. Das haben wir gefunden in dem Gebäude der jahrhundertalten Gutenberg Druckerei. In 1455 hat Johannes Gutenberg die Buchdruckkunst erfunden und die erste weltweit gedruckte Bibel herausgegeben.

Es ist auffallend, dass EUclaim in solchen Umgebungen sehr gut gedeiht. Geschichte vermischt mit gegenwärtiger Dienstleistung. Eigentlich machen wir dies jeden Tag. Wir helfen unseren Kunden, um deren Anspruch geltend zu machen. Hierfür werden historische Flugdaten mit modernen Technologie eingesetzt,

Wir wünschen unseren deutschen Kollegen viel Erfolg in diesem neuen, inspirierendem Gebäude. Obwohl uns der Geruch der alten Bierfässer fehlen wird. Prosit!

 

Bericht von:

Hendrik Noorderhaven
CEO

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Erster Kommentar von Ihnen?

avatar
wpDiscuz
Live-Chat