Passagier wartend am Flughafen

Anschlussflug verpasst? Jetzt mit EUclaim Entschädigung sichern!

Sind Sie mehr als 3 Stunden verspätet am Ziel angekommen?

Dann haben Sie möglicherweise Anspruch auf Entschädigung von bis zu 600 €* pro Person!

Prüfen Sie Ihren Flug kostenlos!

* abzüglich unserer Provision in Höhe von 25% zzgl. MwSt. Keine versteckten Zusatzkosten

Verpasster Anschlussflug – Entschädigungshöhe gemäß EU-Verordnung

Flugdistanz Höhe Entschädigung Tuifly

Ermitteln Sie Ihre Flugdistanz

Wie erhalte ich meine Entschädigung nach einem verpassten Anschlussflug?

Der Schriftverkehr mit Fluggesellschaften ist nicht nur zeitaufwendig und nervenaufreibend, sondern häufig auch erfolglos. Die Auszahlung der Entschädigung wenn der Anschlussflug verpasst wurde hat für die Airlines – milde ausgedrückt – nicht gerade Priorität. Da die meisten Passagiere kaum die nötige Rechtsexpertise und Beweislage aufweisen, weigern sich Fluggesellschaften häufig, zu zahlen. Gern genutzte Ausrede der Airlines um nicht zu zahlen: angebliche außergewöhnliche Umstände. In vielen dieser Fälle können wir belegen, dass die Fluggesellschaften für die Flugverspätung oder Annullierung verantwortlich waren, die zur Folge hatten, dass der Anschluss verpasst wurde.

Wir haben Zugang zu der weltweit einzigartigen Datenbank von Lennoc Flight Intelligence und können daher problemlos beweisen, dass Sie einen Anspruch auf Entschädigung nach einem verpassten Anschlussflug haben. Dazu analysieren unsere Experten täglich über 13 Millionen Flug-, Wetter- und gesellschaftspolitische Daten. Zudem verfügen wir über die nötige Rechtsexpertise und sind stolz, dass wir bereits über 500.000 Passagieren helfen konnten. Böse Überraschungen erleben Sie dabei mit uns nicht. Wir übernehmen alle Anwalts- und Gerichtskosten für Sie. Wer jetzt glaubt wir gehen nur in sicheren Fällen vor Gericht: Falsch gedacht!

Fragen?