Unsere Top 5 Reiseziele in die Vereinigten Staaten

Städtetrips in die Vereinigten Staaten sind mit einer langen Flugzeit und in der Regel mit hohen Ticketkosten verbunden. Doch Flugtickets in die Vereinigten Staaten werden immer billiger und auch das Leben vor Ort ist im Vergleich zu Europa günstiger. Wir haben die fünf schönsten amerikanischen Städte aufgelistet, die es zu entdecken lohnt.

Empire State Building

 

Boston

 

2. Seattle, Washington

Seattle ist unter anderem Fans der Serie Grey’s Anatomy bekannt. Diese Metropole liegt im Nordwesten der Vereinigten Staaten und ist geprägt durch die schöne Natur, die Berge, Wälder und Parks des Staates Washington. Besuche auf jeden Fall den Seattle Aussichtsturm, für atemberaubende Ausblicke auf die Stadt. Du solltest auch unbedingt den Pike Place Markt besuchen und den Pionier Square sowie die kleinen Gassen um ihn herum. Kombiniere Seattle mit ein paar Tagen in der Natur. Du kannst Weinberge und eindrucksvolle Wasserfälle rund um Seattle mit einer Wein- und Wasserfalltour entdecken. Auch Nationalparks wie Olympic National Forest und Mount Rainier National Park sind beliebte Ausflugsziele.

Du kannst von Frankfurt aus direkt mit Lufthansa oder Condor innerhalb von 11 Stunden nach Seattle fliegen. Flugtickets gibt es bereits ab 450 €. Wer lieber von Düsseldorf aus fliegt und Zwischenstopps in Kauf nimmt, der zahlt etwas über 500 € für eine Anreise innerhalb von ca. 14 Stunden.

Seattle

 

3. San Francisco, Kalifornien

San Francisco ist eine der wohl schönsten und beliebtesten Städte in den Vereinigten Staaten. Die freundliche Atmosphäre, die schönen Strände und die Höhenunterschiede der Stadt machen es zu einer Metropole, für die du sicherlich einige Tage brauchst um sie zu entdecken. Nach deinem Citytrip kannst du ein paar erholsame Tage am Strand genießen. Besuche das berühmte Gefängnis von Alcatraz auf der gleichnamigen Insel, bewundere die alte Golden Gate Bridge, nimm den Zug durch die Lombard Street und plane einen Tagesausflug in den Yosemite National Park. Diese Chance bekommst du nicht oft!

San Francisco ist nicht um die Ecke. Nimm dir deshalb mindestens eine Woche dafür Zeit! Du fliegst direkt nach San Francisco von Frankfurt aus innerhalb von 12 Stunden mit Lufthansa und kannst Flugtickets für bereits 400 € ergattern. Von Düsseldorf aus muss man Zwischenstopps in Kauf nehmen, aber erreicht innerhalb von 15 Stunden mit Lufthansa Boston und das bereits ab ca. 500 €.

Golden Gate Bridge

 

4. New York City, New York

Natürlich darf New York in dieser Aufzählung nicht fehlen! Die Stadt, die niemals schläft, die in unzähligen Filme und Serien vorkam und in der die Gebäude bis in den Himmel reichen. Vom Empire State Building bis hin zur Brooklyn Bridge. Jedes Jahr zieht es dort Millionen von Menschen hin. Die Freiheitsstatue ist ebenfalls eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in New York und steht auf Liberty Island im New Yorker Hafen. Verpasse nicht das Metropolitan Museum of Art und eine Show am Broadway. Das ist ein unvergessliches Erlebnis.

Mit Lufthansa fliegst du von Frankfurt aus non stop und innerhalb von neun Stunden zum Big Apple! Flugtickets kann man bereits für etwas über 400 € ergattern. Mit Wow Air und einem Zwischenstopp dauert der Flug zwar fast 12 Stunden, aber es gibt Tickets für unter 400 €. Von Düsseldorf aus gibt es ebenfalls Nonstop-Flüge. Mit Eurowings braucht man keine neun Stunden nach New York und bekommt ebenfalls Flugtickets für unter 400 €.

New York City

 

5. Dallas, Texas

Süd Texas ist der Cowboystaat der Vereinigten Staaten und bekannt durch das Leben in der Prärie und den Sümpfen von Mississippi und Louisiana. Die südlichen Staaten sind populär für ihren Patriotismus und ihre Musikgeschichte, die von Blues und Jazz bis hin zu Country-Wurzeln in Nashville, Tennessee, reicht. Dallas gibt dir einen Einblick in das Leben im “deep south” und das moderne Leben in einer Stadt, in der die Cowboy-Mode noch immer existiert. Besuche das historische Dorf von Dallas, den Pioneers Square und den Dallas Zoo. Tipp: Besuche neben Dallas eine Ranch außerhalb der Stadt. Lebe wie ein Cowboy oder -girl und genieße endlose Sonnenuntergänge in der Prärie.

Fliege von Frankfurt nach Dallas Fort Worth mit zum Beispiel Lufthansa oder Air Canada ab 560 € und das innerhalb von 11,5 beziehungsweise 14,5 Stunden.  Von Düsseldorf aus hast du ebenfalls die Möglichkeit für unter 600 € nach Dallas zu fliegen.

Skyline der amerikanischen Stadt Dallas

Die Städte in den USA sind absolut sehenswert und oft sehr gut zu kombinieren mit Ausflügen in die eindrucksvolle Natur. Welche sind eure Lieblingsstädte in den Vereinigten Staaten und warum? Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Oder zieht es euch mehr nach Kanada? Dann lest unsere Top 5 Reiseziele in Kananda.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
Fragen?