Die besten Reise-Apps: Alleskönner, die das Leben leichter machen

Die Welt bereisen – nie zuvor war das leichter als heutzutage. Reise-Planung und -Organisation rufen bei vielen trotzdem regelmäßig Schweißausbrüche hervor. Die Lösung? Reise-Apps! Sowohl unerfahrene, als auch eingespielte Reisende machen sich mit diesen nützlichen Apps das Leben leichter und ersparen sich Ärgernisse. Keine zerknitterten Faltpläne, unhandliche Reiseführer oder schweren Wörterbücher – mit den praktischen Reise-Apps transportiert ihr alle wichtigen Funktionen griffbereit in eurer Tasche.

Reise-Apps

Aber auch die Auswahl guter Urlaubs-Apps kann sehr verwirrend sein. Um eure Reise zu einem stressfreien Erlebnis zu machen, haben wir die besten Reise-Apps für euch zusammengestellt:

Skyscanner, die Reise-App mit der es losgeht

Unter den zahlreichen Urlaubs-Apps, die mit preiswerten Flügen werben, sticht Skyscanner immer wieder hervor. Die Reise-App vergleicht Millionen von Flügen und liefert in Sekundenschnelle die besten Angebote. Suchen, vergleichen und buchen werden dem Nutzer leicht gemacht, denn die Flüge-App punktet besonders durch die unkomplizierte Handhabung. Hilfreich ist ebenfalls die Kategorie „Entdecken“. Hier können sich Unentschlossene von beliebten Reisezielen, Wochenend-Trips und Last-Minute Angeboten inspirieren lassen. Weiterer Pluspunkt für die Reiseplanung: Inzwischen kann man die nützliche App ebenfalls verwenden, um nicht nur den preiswertesten Flug, sondern auch Hotels und Mietwagen zu buchen.

Die Reise-App zum Entdecken, Planen und Teilen: Mapify

Jeder kennt es: Man scrollt durch den Newsfeed der Social Media Kanäle und trifft auf faszinierende Fotos, die uns von der nächsten Reise träumen lassen. Mapify inspiriert jedoch nicht nur, ihr könnt eure nächste Reise konkret angehen. Die Reise-App dient als interaktives Netzwerk, um Fotos, Travel-Routen und Erfahrungen auszutauschen. Zusätzlich bietet Mapify nützliche Reisetipps und empfiehlt Unterkünfte vor Ort. Übrigens: Wer unterwegs kein Internet hat, greift auf die Reise-App MAPS.ME zurück, eine detaillierte Karten-App, die auch offline funktioniert.

Auf der Suche nach einer Unterkunft? booking.com!

Eine Standard-App, jedoch zurecht. Diese Reise-App dient der Buchung von Unterkünften, ob vor der Reise oder on-the-go. Dieser Klassiker hilft euch auf der Suche nach dem passenden Schlafplatz auf der gesamten Welt. Verwaltung und Buchung laufen problemlos ab. Angenehm ist auch die papierlose Buchungsbestätigung, die man für das Einchecken vor Ort nutzen kann – ganz ohne Drucker.

Foursquare City Guide: Entdecke eine Stadt!

Die beliebte Reise-App führt euch ans Ziel! Ob Restaurant, Museum oder Nachtclub, diese Urlaubs-App bietet detaillierte Informationen und hilfreiche Tipps ihrer globalen Community. Außerdem könnt ihr mit dieser Reiseführer-App im Auge behalten, wo ihr wart, welcher Ort euch gefällt und wo ihr noch gerne hinwollt.

Die Reise-App zum Abrechnen: Splid

Ab sofort sind offene Schulden, verlorene Rechnungen und lästige Uneinigkeiten über Geld kein Problem mehr. Mit Splid behält jeder in der Gruppe den Überblick. Alle Ausgaben werden direkt in die nützliche App eingetragen, sodass ihr entspannt abrechnen könnt. Jederzeit zeigt die beliebte Reise-App auch offline an, wer wem wieviel schuldet.

Volle Fahrt voraus mit der Reise-App Uber

Mit der kostenlosen App ist jede Fahrt nur einen Klick entfernt. Parkgebühren und stundenlanges Warten an Haltestellen gehören mit dieser nützlichen Reise-App der Vergangenheit an. Ob Tag oder Nacht, zum Flughafen oder zur nächsten Bar – Uber sucht schnell eine zuverlässige Fahrt heraus. Bezahlen können Nutzer mit Kreditkarte oder mit Bargeld. Die bekannte App funktioniert bereits in 500 Städten und verbreitet sich weltweit immer mehr.

Die Reise-App Journi bewahrt die schönsten Erinnerungen

Wer seine Erlebnisse festhalten möchte, ist mit der Urlaubs-App Journi gut aufgehoben. Sie dient als praktisches Tage- und Fotobuch in einem, denn sie speichert Fotos als Timeline und Landkarte ab. So entstehen blitzschnell Fotobücher, die auch offline auf allen Geräten abrufbar sind.

Diese Reise-Apps haben uns neben zahllosen anderen Apps überzeugt. Sie sind einfach zu bedienen, gut designed und enthalten so gut wie keine Werbung.

Jetzt kann nichts mehr schiefgehen! Machen Sie Ihre Reise zu einem stressfreien Erlebnis. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Und wenn mal etwas schief geht und Sie von einer Flugverspätung betroffen sind oder ihr Flug annulliert wurde, helfen wir Ihnen gerne weiter – stressfrei wie Ihre nächste Reise mit den tollen Reise-Apps in diesem Beitrag.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
Fragen?