Größter Flughafen der Welt – Wer macht das Rennen?

Ob privat oder beruflich – niemals zuvor sind so viele Menschen um den Erdball geflogen wie heute. Das macht sich vor allem an den international größten Flughäfen der Welt bemerkbar, denn hier boomen die Passagierzahlen besonders. Wir stellen euch die größten Flughäfen der Welt in puncto Passagieraufkommen vor.

Größter Flughafen der Welt

Größter Flughafen der Welt: Atlanta-Airport

Der Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport (Georgia, USA) ist der größte Flughafen der Welt. Mit einem Passagieraufkommen von etwa 107 Millionen sichert er sich seine Position als Spitzenreiter ganz oben auf dem Treppchen. Fun Fact: Zwar gilt er mit Abstand als größter Flughafen der Welt, für die wenigsten ist der Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport allerdings auch Zielflughafen in den USA. Über die Hälfte der Fluggäste nutzen den Atlanta als Zwischenstopp und steigen hier einfach nur um.

Groß, größer, Peking

Platz Nummer zwei der größten Flughäfen weltweit nimmt Pekings Beijing Capital International Airport ein. Seit den olympischen Spielen 2008 verdoppelte sich die Anzahl der Passagiere und steigt weiterhin an. Im Eiltempo wurde im Süden Pekings jetzt ein weiterer Flughafen erbaut, der nach endgültiger Fertigstellung etwa 101 Millionen Passagiere abfertigen soll. Mit diesem Passagieraufkommen würde sich der Beijing Daxing Airport hinter dem größten Flughafen der Welt einreihen. Flächenmäßig ist es jedoch das größte Flughafengebäude der Welt. Leidtragende sind bei dem Bau allerdings dutzende Dörfer, die dem futuristischen und in Form eines Seesterns angelegten Pracht-Flughafen weichen mussten.

Flughafen Dubai: Luxus für internationale Gäste

Auf Platz Nummer drei schafft es mit rund 89,1 Millionen Passagieren der internationale Flughafen Dubais. Hier wird 24 Stunden rund um die Uhr gearbeitet. Anders als zum Beispiel in Europa oder Australien herrscht hier kein Nachtflugverbot. Dubai gilt als der Knotenpunkt für Langstreckenflüge, international betrachtet steigen hier am meisten Passagiere um. Vor allem aus diesem Grund wird auf das Catering besonders viel Wert gelegt. Täglich bereiten indische, arabische und europäische Köche erstklassige Menüs vor, die auf Wunsch auch koscher, vegan oder halal sein können. Beeindruckend ist außerdem der Service für wartende Gäste. Der Flughafen bietet Gebetsräume, Schuhputzer, Luxus-Spa, schallgedämmte Schlafboxen und ein riesiges Einkaufsparadies. Aufkommende Langeweile? Unwahrscheinlich.

Blick auf die Skyline von Dubai

Und der größte Flughafen Europas?

Der London Heathrow Airport ist mit jährlich 80 Millionen Passagieren größter Flughafen Europas. Im Vergleich zum Vorjahr ist das Passagieraufkommen in London sogar noch um 2,7 Prozent gestiegen. Unter den größten Flughäfen weltweit belegt Heathrow den siebten Platz.

Deutschlandweit steht in Frankfurt am Main der größte Verkehrsflughafen. Auch international betrachtet zählt er zu den bedeutendsten Luftfahrtkreuzen (Platz 14) und nimmt in Europa mit etwa 65 Millionen Fluggästen im Jahr hinter London, Paris und Schiphol den vierten Platz ein.

aktualisiert Oktober 2019

Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
Fragen?