tagesspiegel.de: Flugpassagiere verschenken Millionen

2,5 Milliarden Euro: Soviel verschenken Fluggäste in der Europäischen Union jedes Jahr, weil sie berechtigte Entschädigungen nicht einfordern. Das schreibt der Tagesspiegel auf seiner Online-Präsenz. Die Daten kommen von EUclaim.

Anspruch auf Entschädigung

Ebenfalls von uns stammen Berechnungen, nach denen im vergangenen Jahr rund 400.000 Passagieren eine Entschädigung zugestanden hätte – allein von den deutschen Fluggesellschaften Lufthansa, Condor, Air Berlin, Tuifly und Germanwings. Das Gute daran: Diese Entschädigungen können noch mindestens drei Jahre nach dem verspäteten oder annullierten Flug eingefordert werden.

Zum vollständigen Artikel bei tagesspiegel.de

Bildquelle: Pixabay

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Erster Kommentar von Ihnen?

avatar
Fragen?