Wie kommt es zu einer Turbulenz?

EUclaim weiß wie Turbulenzen entstehen

In erster Instanz ist es natürlich sehr unangenehm, Turbulenzen während eines Fluges zu haben, da sie meist unerwartet auftreten. Gerade wenn man ein spannendes Kapitel seines Buches liest oder noch schlimmer, während des Trinkens von zum Beispiel Kaffee. Wie unpassend oder unangenehm dies auch ist, es beschädigt das Flugzeug nicht. Flugzeuge sind gebaut, um 2 ½-mal die Kraft der am schwersten gemessenen Turbulenz stand zu halten. Also Sicherheitsgurt um, sit back and relax, es kann bald wieder vorbei sein.

Wie entstehen Turbulenzen eigentlich?

Turbulenzen sind Bewegungen des Flugzeugs auf den Wellen von Luft, welche ebenfalls in Bewegung sind. Wie ein Boot sich auf den Wellen durch den starken Wind bewegt oder weil ein anderes Schiff vorbei fährt, geht ein Flugzeug auch hin und her, wenn es auf die Wellen der Luft trifft. Luftwellen werden verursacht durch:
1. Eine Situation, wobei sich zwei verschiedene Luftwellen mit verschiedenen Schnellheiten und/oder Richtungen übereinander bewegen.
2. Warme und kalte Luft aufeinandertreffen
3. Das Fliegen durch eine Wolke (die Wolke ist dann kälter als die Luft drum herum).
4. Ein anderes Flugzeug (ein Flugzeug verursacht natürlich selber auch Turbulenz).

Die Luftwellen sind schwierig zu erkennen und können immer auf einmal entstehen. Daher auch die Empfehlung der Cockpit Besatzung, den Sicherheitsgurt beim Sitzen festzumachen. Es gibt Orte, bei denen die Möglichkeit des Auftretens von Turbulenzen größer ist. Zum Beispiel beim Überqueren der Pyrenäen, bei einem Flug von der See zum Land oder über die Schornsteine der Hochofen in Ijmuiden (Niederlande). Daneben sieht die Cockpitbesatzung auf deren Wetterkarte mögliche Gebiete mit Turbulenzen, wenn man zwischen Hoch- und Niedrigdruckgebiete durchfliegt oder wenn verschiedene Windrichtungen aufeinandertreffen. Jedoch ist dies keine Garantie für eine Turbulenz. Daher kommt es vor, dass die Cockpitbesatzung vor einer Turbulenz warnt und man danach gar nichts davon fühlt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Erster Kommentar von Ihnen?

avatar
wpDiscuz
Live-Chat