Condor Verspätung?

Prüfen Sie Ihren Flug kostenlos!

* abzüglich unserer Provision in Höhe von 25% zzgl. MwSt. Keine versteckten Zusatzkosten

header

Condor Verspätung?

Jetzt mit EUclaim Entschädigung sichern

Fordern Sie bis zu 600 €* Entschädigung ein, völlig ohne Risiko und ohne Zusatzkosten!

Flug kostenlos prüfen

* abzgl. unserer Provision in Höhe von 25% zzgl. MwSt. Keine versteckten Zusatzkosten.

Vertrauen Sie dem Experten für Passagierrechte

Wir helfen beim Einfordern Ihrer Entschädigung für Condor-Verspätungen!

Hatte Ihr Condor-Flug eine Verspätung von mehr als drei Stunden und Sie möchten wissen, ob Sie Anspruch auf Entschädigung für den erlittenen Zeitverlust haben? Kein Problem, EUclaim hilft Ihnen dabei!

Überprüfen Sie schnell, ob Ihr Flug mit Condor unten auf dieser Seite aufgeführt ist oder nutzen Sie unseren Kalkulator für den Schnell-Check.

Aktuelle Flugverspätungen von Condor mit möglichem Anspruch auf Entschädigung

23.03.2020 | DE8621 | San Jose ✈ Frankfurt | bis zu 600 €*
22.03.2020 | DE3867 | Bridgetown ✈ Frankfurt | bis zu 600 €*
20.03.2020 | DE3911 | La Romana ✈ Frankfurt | bis zu 600 €*
07.03.2020 | DE2227 | Punta Cana ✈ Frankfurt | bis zu 600 €*
07.03.2020 | DE2226 | Frankfurt ✈ Punta Cana | bis zu 600 €*
01.03.2020 | DE2438 | Curacao ✈ Frankfurt | bis zu 600 €*
* abzüglich unserer Provision  in Höhe von 25% zzgl. MwSt.

Ihr Flug ist nicht aufgelistet? Prüfen Sie Ihren Flug kostenlos mit unserem Kalkulator!

Prüfen Sie jetzt Ihren Condor-Flug

Die Condor Flugdienst GmbH

Die Condor Flugdienst GmbH ist ein Ferienflieger mit Basis auf dem Flughafen Frankfurt. und betreibt 51 Flugzeuge. Sie war Teil der Thomas Cook Group, die seit September  2019 insolvent ist. Dank eines Überbrückungskredits konnte Condor weiterhin fliegen. Aktuell sucht die Airline nach neuen Investoren.

Die Charterfluggesellschaft startete 1955 den Flugverkehr und war eine der ersten Airlines, die Touristen nach Mallorca und auf die Kanaren brachte. Die Gesellschaft fliegt heute eine ganze Reihe Urlaubsziele in aller Welt an.

Condor am Flughafen

Condor – 2019 wieder pünktlicher

Condor hatte noch im Jahr 2018 häufig Probleme mit der Pünktlichkeit. In dem Jahr kamen über 700 Flüge mehr als 3 Stunden zu spät an. Nervig für Passagiere: Condor war 2018 der unrühmliche Spitzenreiter bei besonders langen Verspätungen. Unglaubliche 50 Stunden Verspätung sammelte im August eine Boeing 767 von Condor auf ihrem Flug von Santo Domingo in der Dominikanischen Republik nach Frankfurt an.

2019 sieht die Welt für Condor-Passagiere schon ganz anders aus, denn die Fluggesellschaft schaffte es deutlich häufiger die Passagiere pünktlich ans Ziel zu bringen. Nur 198 Flüge hatten eine Verspätung von über 3 Stunden.

Condor Flug Seychellen

Im Januar 2020 verzeichnete Condor die drei längsten Flugverspätungen von und nach Deutschland. Der Condor Flug Seychellen – Frankfurt am Main DE2303 am 4. Januar hatte 40 Stunden und 55 Minuten Verspätung. Fast genauso schlimm traf es Passagiere des Fluges DE2315 vom 25. Januar auf dem Weg von Mauritius nach Frankfurt. Ihr Flug hatte rund 35 Stunden und 51 Minuten Verspätung. Flug DE3911 am 24. Januar brachte die Passagiere mit ganzen 29 Stunden und 14 Minuten Verspätung ans Ziel, ebenfalls auf der Strecke Mauritius-Frankfurt.

Gute Nachricht für betroffene Passagiere: Für viele Flüge haben Sie unter Umständen Anspruch auf Entschädigung, so möglicherweise auch für die Condor-Verspätungen DE2303 und DE3911.

Das sagen unsere Kunden, die ein Problem mit Condor hatten:

Voraussetzungen für Entschädigung bei Flugverspätung mit Condor

Folgende Voraussetzungen müssen für eine Entschädigung erfüllt sein:

Ein Beispiel:
Ihr Condor Flug von München nach Los Angeles hatte eine Verspätung von 7 Stunden und 13 Minuten aufgrund eines technischen Problems. Den Passagieren stehen dann gemäß EU-Verordnung 600 € Entschädigung zu. Ein technischer Defekt zählt nämlich nicht zu den außergewöhnlichen Umständen.

Die Fluggastrechte regeln die Höhe der Entschädigung

Condor-Flüge mit einer Flugdistanz von bis zu 1.500 km werden mit 250 € pro Person entschädigt. Bei Strecken zwischen 1.500 und 3.500 km muss Condor 400 € zahlen. Handelt es sich jedoch um einen Langstreckenflug über 3.500 km, der zudem über die Grenzen der EU hinaus geht, so stehen dem Passagier sogar 600 € zu. Wichtig hierbei ist, dass die EU-Fluggastrechteverordnung 261/2004 nur greift, wenn der Flug in der EU gestartet oder gelandet ist.

Entschädigungssummen gemäß EU-Verordnung

Die Länge des Fluges bestimmt Höhe der Entschädigung

Aber Achtung: Bei einem Flug mit einer Länge von 3.500 km oder mehr und einer Verspätung zwischen drei und vier Stunden haben Sie laut der sogenannten Sturgeon-Entscheidung ein Recht auf 50 Prozent der Entschädigung.

Ermitteln Sie Ihre Flugdistanz

  • {{ airport.Name }} ({{ airport.IATACode }})
Wir konnten den Flughafen nicht finden.
  • {{ airport.Name }} ({{ airport.IATACode }})
Wir konnten den Flughafen nicht finden.
Die Distanz zwischen {{ distanceCalculator.flights[0].departureAirport }} und {{ distanceCalculator.flights[0].arrivalAirport }} beträgt {{ distanceCalculator.distance | number:2 }} km. Prüfen Sie Ihren Flug.
Sie haben nicht alle erforderlichen Informationen angegeben.

Erhalten Sie Geld zurück für Ihre Flugverspätung mit Condor

Sind Sie mit Condor mehr als drei Stunden zu spät an Ihrem Ziel angekommen? Dann haben Sie laut EU-Verordnung möglicherweise Anspruch auf eine Entschädigung von bis zu 600 € pro Person. Möchten Sie wissen, worauf Sie Anspruch haben? Überprüfen Sie, ob Ihr Flug in der unserer Liste aufgeführt ist oder geben Sie Ihre Flugdaten in unseren Kalkulator ein.
Innerhalb weniger Minuten können Sie sich unverbindlich über Ihre Rechte informieren.
Wenn Sie den Antrag bei EUcaim einreichen, stellen wir sicher, dass Sie das, worauf Sie Anspruch haben. Und das völlig ohne Risiko, denn unsere Erfolgsprovision wird nur fällig, wenn wir Ihren Anspruch durchsetzen können!

Prüfen Sie jetzt Ihren Condor-Flug

Aktuell verspätete Flüge

Fragen?