Kälte in Deutschland: Wo kann man jetzt die Sonne genießen?

Sonne tanken in der dunkelsten Jahreszeit klingt nach einem gelungenen Urlaub. Wir sagen Ihnen, an welchen Urlaubszielen es im Winter schön warm ist.

Mauritius Reiseziel

Wo ist es im Winter warm? Einer der wohl sonnenärmsten Winter der letzten Jahre

Laut dem Deutschen Wetterdienst war das Jahr 2017 ein sehr warmes Jahr, dennoch ist der Winter für viele Deutsche nur schwer zu verkraften: Viel Regen, wenig Sonne, Sturmtief Friederike. Es reicht schon ein Blick aus dem Fenster ins nasse Grau und die Sehnsucht nach Urlaub am Strand und Urlaub in der Sonne kommt auf. Wir zeigen Ihnen, wo Sie Urlaub im Winter machen können.

Sonnenurlaub im Winter – das sind die schönsten Reiseziele

Der Reiseverlag Lonely Planet kürt wie jedes Jahr in einem Ranking die top 10-Reiseziele für das Jahr 2018. Darunter auch Ziele, die sich für einen Sommerurlaub im Winter eignen, wie Chile, Dschibuti und Mauritius. Für diejenigen, die die dunklen Wintermonate mit einem Urlaub in der Sonne verbringen möchten und die Ferne nicht scheuen, könnten diese Sonnenziele im Winter verlockend klingen.

Wo ist es im Dezember warm?

In Chile ist Sommer, wenn bei uns Winter ist. Das Land an der Pazifikküste Südamerikas zeichnet sich geografisch durch seine langen Gebirgsregionen und kleinen Inseln aus, hat aber auch einiges von Wüste bis hin zur Wildnis zu bieten. Die Hauptstadt Santiago de Chile hat sich längst zu einem Hotspot für Gourmets entwickelt, auch Weinliebhaber kommen dort auf ihre Kosten. Ein neuer großer Konzertsaal zeigt darstellende Künste und Straßenkunst können Sie wiederum in der Küstenstadt Valparaíso betrachten.

Chile Urlaub

Wo ist es im Januar warm?

Definitiv auf der beliebten Insel Mauritius im Indischen Ozean, denn dort herrschen ganzjährig ähnliche Temperaturen von etwa 23°C. Die optimale Reisezeit liegt jedoch in den hierzulande kälteren Monaten zwischen September und Januar. Auf Mauritius sind vor allem kreolische und indo-mauritische Kulturen der Einwohner zu entdecken und die Insel bietet so einiges mehr, als lange Traumstrände und türkis-blaues Wasser. Bekannt für seine Luxusresorts, die sich auf der gesamten Insel verteilen, ist Mauritius auch der ideale Ort zum Golfspielen oder um die Vielfalt an Wassersportaktivitäten von Surfen bis Kajaking auszuprobieren.

Mauritius Reiseziel

Wo ist es im Februar warm?

An einem der heißesten Orte der Erde, in Dschibuti. Die kleine Republik befindet sich im Osten Afrikas. Sie ist touristisch zwar noch im Kommen, kann aber durch ihre wenigen Regentage überzeugen. Die Landschaft ist durch Vulkan- und Wüstenlandschaften geprägt. Salzformationen lassen die Ufer des Assalsees glitzern und weiße Sandstrände laden zum Spazieren ein. Außerdem können Sie Ihre Zeit nicht nur entspannt am Strand verbringen, sondern ebenso gut im Taucherparadies auf Walhai-Beobachtung gehen.

Dschibuti Reise

Lieber Nah als Fern – Nahe Sonnenziele im Winter

Wenn Sie nicht so weit reisen möchten, um Ihren Urlaub in der Sonne zu verbringen, könnten die Kanaren das ideale Reiseziel für Ihren Sommerurlaub im Winter sein. Dort gibt es selbst im November noch viele warme Tage mit Temperaturen von bis zu 23°C und die über das Jahr hinweg durchgehend warme Wassertemperatur, lädt selbst in den Wintermonaten noch zum Baden ein. Surfen auf Fuerteventura oder die längsten Lavatunnel auf Lanzarote entdecken – Für jeden Touristen ist etwas dabei, auch wenn es nur ein Urlaub am Strand sein soll.

Selbst für Fernreiseziele gibt es bereits direkte Flugverbindungen, wie etwa nach Mauritius. So können Sie auch ferne Sonnenziele im Winter bequem erreichen. Falls dennoch eine Flugverspätung auftreten sollte, haben Sie in vielen Fällen bereits ein Recht auf Entschädigung. Notieren Sie sich das Datum und Ihre Flugnummer und reichen Sie Ihren Fall bei EUclaim ein.

Sie möchten wissen, wie EUclaim Ihren Vorfall prüft? So funktioniert es!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
Fragen?