Flugzeug-Filme: In diesen Top-Filmen geht es hoch hinaus

Ob atemberaubende Luftkämpfe oder mysteriöses Verschwinden – Flughäfen und Flugzeuge im Film bieten seit jeher Stoff für Werke voll Dramatik und Action. Zwischen endloser Freiheit und mitreißender Spannung begeistern Flugzeug-Filme Regisseure und Zuschauer weltweit. Wir haben fünf Filme für euch, die man einfach kennen muss.

Flugzeug-Filme

Non-Stop Action im Flugzeug-Film mit Liam Neeson

Dramatisch und ein wenig bizarr geht es im Flugzeug-Actionfilm „Non-Stop“ zu. Gedimmtes Licht liegt auf den Sitzen der eindösenden Passagiere. Als jedoch anonyme Nachrichten das Flugzeug-Netzwerk erreichen, ist es mit der Ruhe schnell vorbei. Ein Erpresser droht, alle 20 Minuten einen Fluggast zu töten. Niemand an Bord scheint sicher. Air-Marshal Bill Marks, gespielt von Liam Neeson, gibt sich aber noch nicht geschlagen und will die mysteriösen Todesfälle an Bord aufklären. In Bedrängnis gerät er, als sich herausstellt, dass die geforderte Summe auf ein Konto überwiesen werden soll, das unter seinem Namen läuft. Geballte Action und nervenaufreibende Spannung in 1.200 Metern Höhe.

Flight: Spektakuläre Landung mit dramatischer Wendung

Der Flugzeug-Film „Flight“ erzählt die Geschichte eines Piloten, dem es gelingt, einen scheinbar unvermeidlichen Flugzeugabsturz zu verhindern. Als Held und Retter von 96 Passagieren wird er groß gefeiert. Doch das Glück hält nicht lange an, als sich herausstellt, dass er während des Fluges unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand.  Eine lebensrettende Tat steht unverantwortlichem Handeln gegenüber. Ein moralisches Dilemma entbrannt. Das Drama baut auf emotionale Spannung und starke Charaktere wie Denzel Washington in Topform. Die wohl heftigste Absturz-Szene aller Flugzeug-Filme gibt es inklusive.

Flugzeug-Film mit spürbarem Vergnügen: Catch Me If You Can

In der Gaunerkomödie von Steven Spielberg macht es sich Tom Hanks als FBI-Agent zur Aufgabe, einen dreisten Trickbetrüger und Scheckfälscher (Leonardo DiCaprio) zu fassen. Der clevere Hochstapler gibt sich nicht nur als Arzt und Rechtsanwalt aus. Als selbsternannter Kopilot fliegt er um die Welt und macht ein Vermögen, ohne einen dieser Berufe jemals erlernt zu haben. Dabei verkörpert DiCaprio einen Bösewicht, der mit einer Mischung aus Charme, Frechheit und Raffinesse den FBI-Agenten an der Nase herumführt und den Zuschauer spielendleicht auf seine Seite zieht. Der Flugzeug-Film „Catch Me If You Can” glänzt durch eine exzellente Besetzung der Hauptrollen und einem ausgefeilten Spiel aus verschiedenen Zeitebenen, die Spielberg gekonnt kombiniert. Leichte, gutgelaunte Komödie – ideal für einen unterhaltsamen Filmabend.

Im Flugzeug-Film mit James Bond nach ganz oben

Wer Unterhaltung und die einprägsame Agenten-Melodie von 007 liebt, dem wird der Abstecher mit „Moonraker“ von der Erde bis in den Weltraum gefallen. Auf dem Rücken eines Großraumflugzeugs – der Boeing 747 – begibt sich Roger Moore 1979 als James Bond auf ein lebhaftes Abenteuer. Dabei wird nicht nur der Weltraumgleiter Moonraker, sondern auch der Zuschauer auf spektakuläre Weise in eine andere Welt entführt. Bond kämpft sich von einer Verfolgungsjagd zur nächsten und erreicht mit einer Mischung aus Arroganz und Humor sowohl Jung und Alt.

Airport – der Klassiker aller Flughafen-Filme

Zurück auf der Erde spielt sich der Katastrophenfilm „Airport“ ab. Die Verfilmung des gleichnamigen Bestseller-Romans punktet durch eine hochkarätige Ansammlung von Hollywood-Stars. Neben Helen Hayes und Dean Martin kämpft Burt Lancaster als Flughafen-Manager mit einem Tag im Ausnahmezustand. Nicht nur der starke Schneesturm, der den Luftverkehr lahmgelegt, tobt über dem Flughafen. Hartnäckige Fluglärm-Gegner am Boden sowie eine blinde Passagierin, private Dramen und ein Bombenspezialist an Bord eines Flugzeugs, machen das Chaos perfekt. Als der Flieger notlanden muss, scheint die drohende Katastrophe unvermeidbar – denn auf der einzig freien Landebahn liegt eine im Schnee feststeckende Maschine. Der für zehn Oscars nominierte Film mit Flugzeug-Drama auf höchstem Niveau, eroberte in den 70er-Jahren die großen Kinoleinwände und gilt als Klassiker des Genres.

Chaos am Flughafen – das kommt nicht nur im Film, sondern leider auch im realen Leben vor. Damit Sie bei Problemen mit Ihrem Flug eine angemessene Entschädigung bekommen, setzten wir uns für Ihr Recht ein. Ob Flugannullierung, -verspätung oder der verpasste Anschlussflug – informieren Sie sich über Ihren Anspruch auf Entschädigung.

Wer Lust bekommen hat, noch mehr sehenswerte Filme mit Flugzeug oder Flughäfen zu entdecken, kann im Beitrag Klappe und Action: Flugzeuge und Flughäfen im Film weiter nach beliebten Flugzeug-Filmen suchen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

avatar
Fragen?