Passagier hinterlässt beleidigenden Brief für Pilotin

Der Passagier namens „David“ hinterließ folgende Nachricht auf seinem Stuhl für die Pilotin Carey Smith Steacy:

„An den Kapitän/Westjet: Frauen gehören nicht in ein Cockpit. Für eine Frau ist Mutter sein die größte Ehre, nicht das Ausüben des Berufes „Kapitän“. Westjet, wir haben ein Mangel an Müttern und nicht an Piloten. PS: Ich möchte Westjet bitten, mich das nächste Mal vorzuwarnen, wenn eine Pilotin den Flug durchführt, dann kann ich einen anderen Flug buchen.“

Die Pilotin lies das nicht auf sich beruhen und hat folgendes auf ihrem Facebook Profil gepostet:

„An David von Stuhl 12 E: Es war mir eine Ehre Dich sicher an Dein Zielort zu fliegen. Vielen Dank für die Nachricht, die Du diskret auf Deinem Sitz für mich hinterlassen hast. In den 17 Jahren, in denen ich nun fliege, habe ich schon viele Reaktionen bekommen, aber die von Dir ist ohne Zweifel am lustigsten. Das war doch ein Witz, oder? ODER? Ich dachte mir schon, das es das nicht war. Du warst mehr als Willkommen das Flugzeug zu verlassen, als Du gehört hast, dass ich eine „Frau“ bin, da Dir dieses Recht zusteht. Witzig ist jedoch, dass alle Menschen die gleichen Rechte in diesem freien Land haben. Nun wieder zurück zu meiner wichtigsten Rolle – Mutter sein.“

Die Antwort brachte ihr viele positive Reaktionen auf Twitter ein. Was für eine super Antwort der Pilotin!

Quelle: News.com.au

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Erster Kommentar von Ihnen?

avatar
wpDiscuz
Live-Chat