Flughafen Verspätung

Handgepäck: Was darf ich kostenlos mitnehmen?

Jede Airline hat eigene Regeln für das Handgepäck in der Kabine. Wir haben bei den wichtigsten Urlaubs-Fluggesellschaften nachgefragt und eine übersichtliche Liste für Fluggäste erstellt.

Gerade jetzt in den Chaostagen empfiehlt es sich, genau aufs Handgepäck zu achten – so geht es hoffentlich beim Check-In für alle schneller. Und es gibt keine teure Überraschung für Sie, noch bevor der Sommerurlaub richtig losgeht. Wer sich nämlich nicht an die Vorgaben der Fluglinie hält, riskiert nicht nur vermeidbaren Ärger, sondern muss für die Mitnahme von Koffer, Tasche oder Rucksack auch noch zahlen.

Bei welche Fluglinie ist zu großes Handgepäck am teuersten?

Ryanair verlangt pauschal 69 Euro für die Mitnahme von Handgepäck, das zu groß ist. Wer die Vorgaben der Fluglinie nur leicht überschreitet, wird verhältnismäßig stark zur Kasse gebeten. Die spanische Alba Star rechnet dagegen pro Kilogramm ab. Fünf Kilogramm sind bei ihr fürs Handgepäck erlaubt, jedes zusätzliche Kilo kostet zehn Euro. Bei leicht übergewichtigem Handgepäck ist das günstig. Wer allerdings – wie bei anderen Fluglinien erlaubt – 15 kg in der Kabine mitnehmen möchte, muss mit 100 Euro richtig tief in die Tasche greifen. Ein Blick ins Kleingedruckte vor dem Abflug lohnt sich also.

Worauf sollte ich beim Handgepäck achten?

Drei Fragen sind wichtig, wenn Sie Ihr Handgepäck gratis in der Kabine mitnehmen möchten:

  1. Wie viele Gepäckstücke sind erlaubt?
  2. Welche Abmessungen dürfen sie haben?
  3. Wie schwer dürfen sie sein?

Alle Airlines haben hierfür eigene Regeln und es ist ein weitverbreiteter Irrtum, dass Sie unerlaubtes Handgepäck einfach nur am Check-In vorbeimogeln müssen. Erst am Gate entscheidet sich verbindlich, ob ihr Handgepäck mit in die Kabine darf. Werden Sie hier mit Gepäck erwischt, das nicht den Vorgaben entspricht, wird die Mitnahmegebühr viel höher als beim Check-In und kann meist nur mit Kreditkarte bezahlt werden.

Bei welcher Airline darf ich am meisten Handgepäck gratis mitnehmen?

Klarer Sieger ist British Airways. Die britische Fluggesellschaft erlaubt selbst in der günstigsten Klasse zwei Gepäckstücke, die insgesamt 23 kg wiegen dürfen. Auf Platz zwei liegt Aer Lingus. Die Iren erlauben ebenfalls zwei Gepäckstücke, die zusammen 17 kg wiegen dürfen. Und auf Platz drei liegt der britische Billigflieger Easyjet, der ein Gepäckstück mit 15 kg Gewicht gratis in der Kabine mitnimmt.

Wie regeln die gängigsten Urlaubs-Airlines die Handgepäck-Mitnahme?

Das haben wir in einer übersichtlichen Tabelle für sie zusammengefasst. Die Angaben gelten für das jeweils günstigste Ticket. Haben Sie Business-Class oder höher gebucht? Dann können Sie eventuell mehr mitnehmen. Klicken Sie einfach in der Tabelle auf den Namen der Airline, dann gelangen Sie direkt zur Handgepäck-Info der jeweiligen Fluggesellschaft. Bitte beachten Sie: Die angegebenen Maße gelten jeweils inkl. Handgriffen, Taschen und Rollen.

Airline Handgepäckstücke
(kostenlos)
Abmessungen (maximal) Gewicht
(maximal)

Aegean Airline

1

56 x 45 x 25 cm

8 kg

Aer Lingus

2

1x: 55 x 40 x 24 cm
1 x: 25 x 33 x 20 cm

10 kg
7 kg

Air France

2

1 x: 55 x 35 x 25 cm
1 x: 30 x 40 x 15 cm

12 kg (zusammen)

Alba Star

k.A.

k.A.

5 kg

Austrian Airlines

1

55 x 40 x 23 cm

8 kg

British Airways

2

1x: 56 x 45 x 25 cm
1x: 40 x 30 x 15 cm

23 kg (zusammen)

Condor

1

40 x 30 x 10 cm

8 kg

Corendon

2

1x: 55 x 40 x 25 cm
1x: 40 x 30 x 15 cm

8 kg
3 kg

Croatia Airlines

2

1x: 55 x 40 x 20 cm
1x: 40 x 30 x 10 cm

8 kg
k.A.

Easyjet

1

45 x 36 x 20 cm

15 kg

Egypt Air

1

55 x 40 x 23 cm

8 kg

Emirates

1

55 x 38 x 20 cm

7 kg

European Air Charter

1

55 x 40 x 20 cm

6 kg

Eurowings*

1

40 x 30 x 25 cm

k.A.

Finnair

2

1x: 55 x 40 x 23 cm
1x: 40 x 30 x 15 cm

8 kg (zusammen)

German Airways

2

1x: 50 x 40 x 23 cm
1x Handtasche oder Notebook

8 kg
k.A.

Iberia

2

1 x: 56 x 40 x 25 cm
1x: 40 x 30 x 15 cm

Kein Maximalgewicht

KLM

2

1x: 55 x 35 x 25 cm
1x: 40 x 30 x 15 cm

12 kg (zusammen)

Lufthansa

2

1x: 55 x 40 x 23 cm
1x: 30 x 40 x 10 cm

8 kg
k.A.

Norwegian

1

30 x 20 x 38 cm

10 kg

Ryanair

1

40 x 25 x 20 cm

k.A.

SAS

2

1x: 55 x 40 x 23 cm
1x: 40 x 30 x 15 cm

8 kg
k.A.

Smartwings

2

1x: 55 x 45 x 25 cm
1x: 40 x 30 x 15 cm

8 kg
3 kg

Sundair

1

55 x 40 x 20 cm

6 kg

SunExpress

1

55 x 40 x 23 cm

8 kg

Swiss

1

55 x 40 x 23 cm

8 kg

TAP Portugal

2

1x: 55 x 40 x 20 cm
1x: 40 x 30 x 15 cm

8 kg
2 kg

Tuifly

2

1 x: 55 x 40 x 20 cm
1x: Handtasche oder Laptop

6 kg
k.A.

Turkish Airlines

1

40 x 30 x 15 cm

k.A.

Vueling

1

40 x 30 x 20 cm

k.A.

Wizz Air

1

40 x 30 x 20 cm

10 kg

* Für Flüge gebucht ab dem 31. August 2022

 

Prüfen Sie jetzt kostenlos, ob Sie einen Anspruch auf Entschädigung haben.