Über EUclaim eine Entschädigung wegen Verspätung eines Fluges einklagen

Nach einer mehrstündigen Verspätung unseres Rückfluges, beschlossen wir von der Fluggesellschaft eine Entschädigung einzuklagen. Deshalb kontaktierten wir EUclaim, übermittelten die erforderlichen Unterlagen, und bekamen sehr schnell eine Bestätigung von EUclaim, das unsere Forderungen berechtigt sind. Wir erteilten EUclaim die Genehmigung unsere Forderung einzuklagen. Der Kontakt mit der Fluggesellschaft verlief erfolglos, worauf diese verklagt wurde, die Entschädigung zu zahlen. Nach etwa 3 Monaten bekamen wir dann die Nachricht, das die Fluggesellschaft die Entschädigug gezahlt hat. Der ganze Vorgang verlief von der Anmelung bei EUclaim bis zur Auszahlung der Entschädigung problemlos und wir wurden über alle Aktivitäten informiert.
Prüfen Sie Ihren Flug
Fragen?