Lohnt sich!

Hat alles funktioniert. Wir sind durch Verschulden der Airlines auf einen Anschlussflug umgebucht worden, welcher nach NYC auf dem falschen Flughafen landete. Per Groundtransport wurden wir zum richtigen Flughafen gebracht. Verspätung ca. 4 Stunden. Netto gab es ca. 450 EUR zurück. Der Prozess hatte sich sehr in die Länge gezogen (verursacht durch verspätete Zahlung der Airlines...). Dadurch war die Airlines sogar dazu gezwungen 5% Verzugszinsen zu zahlen. Hat sich also sehr gelohnt EUclaim von Anfang an mit einzubeziehen. Danke!
Prüfen Sie Ihren Flug
Fragen?